Häufig gestellte Fragen

Welcher Zaun gehört zu meinem Garten?

Allgemeine Regel: Wenn man vor dem Garten steht ist es der Staketenzaun am Weg und der rechte Seitenzaun, sowie die Hälfte des Zauns zu meinem Rückennachbar.

Wie hoch darf die Hecke in meinem Garten sein?

Maximale Höhe 125 cm und 50 cm vom Gartenzaun entfernt. Die Zaunhöhe wird meist noch toleriert.

Muss man für Stauden auch einen Grenzabstand einhalten?

Für Stauden brauchen keine Grenzabstände eingehalten werden. Die gesetzlichen Grenzabstände sind nur für Gehölzpflanzen geregelt.

Was ist bei der Errichtung / Sanierung einer Abwassersammelanlage zu beachten?

Beim Vorstand der Kleingartenanlage sind nachfolgende Unterlagen in vierfacher Ausfertigung einzureichen: Bauanzeige (Firma, Fassungsvermögen, DIBt-Nr.), Bauzeichnung Abwassersammelbehälter, Lageplan der Parzelle mit Mindestabstand bei Neuanlage 5 m von Baulichkeit und 2 m von Parzellengrenze.
Bei Sanierung von Abwassersammelgruben entfallen die Mindestabstände. Anträge im pdf.Format sind auf unserer Homepage unter Downloads hinterlegt. Weitere Infos bitte beim Vorstand erfragen.